Queer Matters e.V. setzt sich ein für die Stärkung der LGBTIQA+ Community.

 

Unser Bestreben ist es, Menschen zusammenzubringen und sie in ihrer persönlichen Identität, Gesundheit und Entwicklung zu stärken. Für ein wertschätzendes und diskriminierungsfreies Miteinander.

 

Als gemeinnütziger Verein unterstützen und organisieren wir Projekte und Gemeinschaftsinitiativen. Wir streben danach, kollektives Wachstum zu fördern. Indem wir Brücken bilden zwischen Menschen und Gemeinschaften, zwischen Ideen, Generationen und Organisationen.

 

Queer Matters e.V. fördert ein Ökosystem, das den neuen Fragen und Bedürfnissen der LGBTIQ+ Community im gesellschaftlichen Entwicklungsprozess Raum gibt:

Raum für soziale und kulturelle Aktivitäten, für Gemeinschaftsbildung, für erfahrungsbasiertes Lernen, Selbstentfaltung und authentische Begegnungen.

 

Durch neue Formen der Wahrnehmung und neue Konzepte wollen wir Inspirationen ermöglichen. Weltweit. Dafür sind wir offen für die Zusammenarbeit mit weiteren Partnern.

 

Darüber hinaus steht die Förderung von respektvoller Inklusion, queerem Aktivismus und Queer Leadership im Fokus. Und nicht zuletzt setzen wir auf die künstlerische Reflektion aktueller Themen, insbesondere an der Schnittstelle zum sozialen Wandel.

 

What's masc?

International youth exchange

2-9 May 2022 in Berlin

We are still looking for 4 participants living in Germany for our international youth camp around masculinities. More info and apply here until 10 April

bio_Dowoti Desir.jpg

Teacher 1
Teacher 1

Title WS

bio_Dowoti Desir.jpg

Teacher 1

Title WS

bio_Dowoti Desir.jpg

Teacher 1

Title WS