Wir schaffen Räume für Selbstentfaltung, authentische Begegnungen und Gemeinschaft.

Pride Parade

Queer Matters e.V. setzt sich ein für die Stärkung der LGBTIQ+ Community. Unser Bestreben ist es, Menschen zusammenzubringen und sie in ihrer persönlichen Identität, Gesundheit und Entwicklung zu fördern. Für ein wertschätzendes und diskriminierungsfreies Miteinander.
 
Als gemeinnütziger Verein unterstützen und organisieren wir Projekte, die individuelles und kollektives Wachstum bewirken. Indem wir Brücken bilden zwischen Menschen und Gemeinschaften, zwischen Ideen, Generationen und Organisationen.
 
Wir setzen auf respektvolle Inklusion, queeren Aktivismus und Queer Leadership. Ein besonderer Schwerpunkt liegt für uns in der Schaffung von Gemeinschaft und dem Gefühl von Zugehörigkeit. Gemeinschaften sind unschätzbare Quellen der Unterstützung, insbesondere um sich mit anderen zu verbinden, die ähnliche Erfahrungen machen. 
Und nicht zuletzt fördern wir die künstlerische Reflektion aktueller Themen an der Schnittstelle zum sozialen Wandel.

 

carre lilas.jpg